4.0-Online-Seminar – Virtuelle Inbetriebnahme von SBR-Kläranlagen mit komplexer Steuerung


Termin Details


HIER können Sie sich zum Online Seminar anmelden.

Vor dem Hintergrund steigender Anforderungen an den Betrieb von Kläranlagen wird die Rolle von Simulationswerkzeugen weiter zunehmen. Simulationsmodelle oder „Digitale Zwillinge“ können über die ganze Lebensspanne einer Kläranlage für die modellgestützte Planung und Betriebsführung eingesetzt werden. Anhand eines Praxisbeispiels wird der erfolgreiche Einsatz eines Digitalen Zwillings zur virtuellen Inbetriebnahme der Steuerung einer als Pufferbiologie betriebenen SBR-Anlage vorgestellt. Aus der interdisziplinären Zusammenarbeit von Betreibenden, Automatisierenden und Forschenden lassen sich praktischen Erkenntnisse für die Gestaltung künftiger Digitalisierungsvorhaben ziehen.

Scroll to Top

Jetzt für unseren Newsletter anmelden.

Lassen Sie sich bequem informieren mit dem regelmäßig erscheinenen Newsletter von Kommunal 4.0.